Sweeeb - Datenschutz und Cookies

Datenschutz und Cookies


Datenschutz

Allgemein
Diese Datenschutzerklärung von Sweeeb Communication e.U., 1160 Wien, Arnethgasse 14/7/24 (nachfolgend „Sweeeb“, „wir“ oder „uns“ genannt) gilt für alle Inhalte der Webseiten von Sweeeb Communication e.U. sowie den mobilen Applikationen von Sweeeb, nachfolgend zusammenfassend „Plattform“ genannt, und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und sind uns der Sensibilität persönlicher Daten sowie dem Schutz der Privatsphäre bewusst. Alle Experten unterliegen der gesetzlichen Verschwiegenheitsverpflichtung gemäß des jeweiligen vorgeschriebenen Gesetzes der jeweiligen Fachrichtung.


1. Verantwortliche Stelle
Sweeeb Communication e.U. Arnethgasse 14/7/24 1160 Wien


2. Erhebung personenbezogener Daten
Sweeeb speichert die IP-Adresse und User-Agent-String. Diese Nutzungsdaten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen gespeichert.


3. Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sweeeb verwendet, verarbeitet, trackt und wertet keine personenbezogenen Daten aus. Im Falle eines Missbrauchs von Sweeeb für unerlaubten Inhalt in Posts oder beim Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen oder Datenschutzbestimmungen von Sweeeb, behält sich Sweeeb vor aufgrund der IP Adresse den Verursacher ausfindig zu machen und zur Anzeige zu bringen.


4. Cookies
Sweeeb verwendet Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu erleichtern. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf der Festplatte oder dem temporären Arbeitsspeicher abgelegt werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über den Browser speichern. Auf diese Weise können wir unsere Webseite optimieren, Inhalte oder Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.
Mit unseren Cookies bleibst du bei Sweeeb angemeldet und kannst den Service jederzeit ohne neues Anmeldeverfahren nutzen.
Cookies richten auf dem Computer keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen des Browsers können temporäre und dauerhafte Cookies unabhängig voneinander zugelassen oder verboten werden. Wenn Cookies deaktiviert werden, stehen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Webseite nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Sweeeb verwendet keinerlei Daten, die über Cookies gespeichert werden zur Auswertung. Z.B.: Google Analytics


5. Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz gibt es ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zur eigenen Person gespeicherten Daten, einschließlich Herkunft und Empfänger der Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ferner steht ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten zu.

5.1 Sofern der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der Daten durch Sweeeb nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen Widerspruch eingeräumt wird, kann der Widerspruch per E-Mail an assist@sweeeb.com gesendet werden.

5.2 Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen, erfolgt eine Löschung aller personenbezogenen Daten inklusive aller Themen und Antworten, wenn ein Löschungsanspruch geltend gemacht wird, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
5.3 Daten, die Nutzerseitig selbst gelöscht werden, sind ohne zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht.


6. Datensicherheit
Sweeeb unternimmt größtmögliche Anstrengungen, um Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch oder Zerstörung zu schützen.

6.1 Persönliche Daten sind nur solchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zugänglich, die notwendigerweise Einsicht in Daten haben müssen, um ihre Tätigkeit ordnungsgemäß ausüben und Ihnen die Dienste von Sweeeb bestmöglich anbieten zu können.

6.2 Außerdem ergreift Sweeeb zum Schutz der persönlichen Daten verfahrenstechnische und elektronische Schutzmaßnahmen.


7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Sweeeb wird diese Datenschutzerklärung entsprechend künftigen Änderungen in der Verwendung persönlicher Daten anpassen. Ersetzte Versionen dieser Erklärung sind als Alert für 6 Wochen auf der Startseite ersichtlich. Gemäß der neuen Datenschutzverordnung 2018 stellt Sweeeb klar, dass es keine Weitergabe in welcher Form auch immer von personenbezogenen Daten an Dritte gibt. Etwaige vorhandene Kontaktdaten unterliegen der betrieblichen Schweigepflicht aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind durch ein Passwort geschütztes System gesichert.


8. Sicherheit Daten Dritter
Aus Sicherheit und Respekt gegenüber Dritten ist es untersagt in Themen Namen von Personen zu erwähnen. Ebenso ist es untersagt, E-Mailadressen und/oder Telefonnummern, Wohnadressen oder sonstige persönliche Hinweise zu veröffentlichen, die eine Rückverfolgung zur jeweiligen Person ermöglichen.


9. Kontakt
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie uns gerne kontaktieren unter assist@sweeeb.com